• KLK
  • Kundendienst

Kundendienst

KLK ist die Fachfirma für Klima-, Lüftungs- und Industriekühlanlagen.

Seit über vierzig Jahren sind wir, regional und überregional, im Markt vertreten.

KLK ist

  • anerkannter Fachbetrieb nach §19 WHG,
  • Mitglied der Überwachungsgemeinschaft Kälte Klima (ÜWG),
  • Mitglied im Verband deutscher Kälteklima Fachbetriebe (VdKF) und
  • Inhaber des Dichtheitssiegels für Emissonskontrolle gemäß EU-Verordnung (EG Nr. 2037/2000)
Kundendienst Klimaanlagen Bremen

Damit ist KLK als Fachbetrieb anerkannt und authorisiert, an Anlagen mit Kältemitteln zu arbeiten. Die teilweise erforderlichen Austausch- und Entsorgungsarbeiten von Kältemitteln und Ölen dürfen ausschließlich von Betrieben mit entsprechenden Qualifikationen durchgeführt werden. 

Wir arbeiten mit KLK-Partnern im gesamten Bundesgebiet (teilweise auch noch darüber hinaus) und sind dadurch in der Lage, schnell, flexibel und kostengünstig die Probleme unserer Kunden in Bezug auf Klima- und Lüftungsanlagen zu lösen.

Sachkundigen-Ausweis nach §5 Chem. KlimaschutzV
Alle KLK-Mitarbeiter verfügen über einen Sachkundigen-Ausweis nach §5 Chem. KlimaschutzV, welcher den verantwortungsvollen Umgang mit Kältemitteln und anderen Stoffen unserer Branche erlaubt.

G41-Untersuchung
Außerdem haben unsere Mitarbeiter die G41-Untersuchung (Arbeiten mit Absturzgfahr) sowie eine Hygieneschulung nach VDI 6022 (Kategorie B+A) absolviert.

WHG-Fachbetrieb nach §57 AwSV
WHG-Fachbetrieb für die Tätigkeitsbereiche:

  • I Anlagen der Kälte-, Kühl- Rückkühler- und Klimatechnik
  • II Anlagen der Wärmepumpen-, Wärmerückgewinnungs- und Wärmetechnik
  • III Anlagen zur Nutzung von Bauteilen, Erdreich und Gewässer für Kühl- und Wärmezwecke
  • IV Verteil- und Transportsysteme für Kälte und Wärme einschließlich Rohrleitungsanlagen
  • V Lager- und Wasserbehandlungsanlagen in der Kälte-, Kühl- und Wärmetechnik 

Befähigte Personen im Explosionsschutz gemäß BetrSichV Anhang 2, Ab. 3 Pkt. 3.1
Einige unserer Mitarbeiter verfügen über die Befähigung im Explosionsschutz. Neue ATEX-Richtlinie 2014/34/EU, mechanischer und elektrischer Explosionsschutz, Zoneneinteilung, Zündquellen, Gefährdungsbeurteilung, Eigensicherheit, Prüfung und Instandhaltung.

Zur Betreuung wichtiger technischer Anlagen wie z.B. in EDV-Räumen, Krankenhäusern und Produktionsbereichen steht unser geschultes Servicepersonal auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten aufgrund unseres 24-Stunden-Notdienstes zur Verfügung.

Notdienst

Wir haben einen 24-stündigen Notdienst.

Interesse?

Dann schnack uns an!

Gib einfach deinen Namen, deine Telefonnummer und eine Zeit an, zu der wir dich am Besten erreichen können und wir rufen dich an!

Oder nimm einfach den Hörer in die Hand und ruf gerne direkt bei uns an.

Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Bitte beachte vor dem Absenden unsere Hinweise zum Datenschutz.


Deine Daten werden absolut vertraulich behandelt! Trau dich und bewirb dich jetzt!